Pfadfinder Wenzenbach

Renovierung des Verschenkschranks

Ende Mai 2021 wurde der von den Wenzenbacher Pfadfindern konzipierte und gebaute Verschenkschrank zwei Jahre alt. Das machte eine umfangreiche Renovierung nötig.

Konzept

Bei dem „Verschenkschrank“ handelt es sich um einen öffentlichen zugänglichen Schrank, der neue oder gut gebrauchte Gegenstände zur kostenlosen Mitnahme bereitstellt.

Man kann etwas hineinstellen und/oder entnehmen.

In den Gruppenstunden wurde das Konzept geplant und Schritt für Schritt umgesetzt, um ein Unikat herzustellen, in das unsere Ideen und Vorstellungen für das Projekt einfließen konnten.

Nimm was zu brauchen kannst oder lege hinein, mit dem du anderen eine Freude machen willst.
Keine Lebensmittel ablegen und keinen Müll abladen.

Leitgedanke zum Verschenkschrank

Aufgrund der hohen Frequentierung wurde nun eine umfangreiche Renovierung notwendig. Die Schilder waren nicht mehr zu lesen und das Wetter machte dem Holz zu schaffen.

In einer gemeinsamen Aktion wurde der Schrank ausgeräumt, in seine Einzelteile zerlegt, komplett abgeschliffen und gestrichen. Einige Optimierungen wurden vorgenommen und weitere Schönheitsreparaturen konnten zielgerichtet durchgeführt werden.

Highlights der Renovierung

  • Das „Schwarze Brett“ mit Holzwäscheklammern wurde erneuert.
  • Ein zusätzliches Regal speziell für Bücher ist nun bereit.
  • Informationen und Chronik zum Verschenkschrank
  • Neuer Türmechanismus (Magnet und Riegel) zur einfacheren Handhabung

Reges Interesse am Verschenkschrank

Obwohl die Renovierung nur einen Tag dauerte, haben sich einige interessierte Bürger an uns gewandt und wollten wissen, wo der Verschenkschrank hingekommen sei. Dieser hohe Zuspruch freut uns sehr.

Bei der Wiedereröffnung war die Freude sichtlich groß, der Schrank wurde wieder von vielen Interessierten angenommen und das „Verschenken“ kann weitergehen. Wir bitten darum, dass der Schrank pfleglich behandelt und darin Ordnung gehalten wird, da der Betreuungsaufwand groß ist. Bitte nur gut erhaltene und nützliche Gegenstände in den Schrank legen.

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal beim Bauhof Wenzenbach für die vielseitige Unterstützung bedanken, sowie bei allen ehrenamtlichen „Verschenkschrank – Paten“ für die regelmäßige Pflege. Danke – Ohne euch wäre dieses Projekt nicht möglich.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

2 Kommentare

  1. Sabine 18. Juni 2021

    Ich hol mir regelmäßig Bücher und stell sie dann zurück. Super

  2. Edith Preisser 18. Juni 2021

    Unsere Kinder haben einmal ein Holzkästchen aus dem Verschenkt Schrank gefischt, Inhalt war eine Sammlung von Kleingeld/Münzen aus aller Welt. Total spannend!!
    Liebe Grüße, Familie Preisser

Antworten

* Um zu kommentieren, müssen Sie unsere Datenschutzbestimmungen akzeptieren.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© 2021 Pfadfinder Wenzenbach

Thema von Anders Norén